Willkommen bei GATE e.V.

GATE – Netzwerk, Tourismus, Kultur e.V. engagiert sich für sozial- und umweltverträgliches Reisen. Dabei orientieren wir uns an ethnologischen Perspektiven, um stärker und klarer zwischen Reisenden und Bereisten vermitteln zu können.

Durch die Organisation und Teilnahme an Symposien und tourismusrelevanten Veranstaltungen sowie über interdisziplinäre Themenabende und thematische Materialsammlungen wollen wir über die Möglichkeiten einer nachhaltigen Tourismusentwicklung informieren.


Aktuelles: Am 9. Juni findet auf dem Traveplatz in Friedrichshain das entwicklungspolitische Weltfest statt. Auf diesem wird auch GATE von ca. 14 – 18 Uhr mit einem Stand vertreten sein.

Den nächsten GATE-Themenabend gibt es am 19. Juni 2018 um 19 Uhr wie üblich im Café Hundertwasser. Dieses Mal berichtet Kerstin Bosse über das Besuchermanagement im Berlin-nahen Naturpark Barnim.