GATE-Themenabend 27.02.2018: HIER IN BERLIN – Eine Mitmachinitiative von visitBerlin

Liebe Tourismus-Interessierte, liebe Freunde und Freundinnen der GATE-Themenabende,

Im Februar möchten wir erneut herzlich zu einem Themenabend einladen und freuen uns hierfür die Referentin Bettina Werner von visitBerlin begrüßen zu dürfen. Wir freuen uns auf eine spannende Diskussion!

Dienstag, den 27. Februar 2018 um 19:00

HIER IN BERLIN – Eine Mitmachinitiative von visitBerlin

Das HIER-Mobil auf dem Flohmarkt am Rathaus Schöneberg

Das HIER-Mobil auf dem Flohmarkt am Rathaus Schöneberg. Copyright: Dirk Mathesius

Schon den zweiten Sommer in Folge ist das HIER-Mobil der Initiative HIER IN BERLIN von visitBerlin auf zahlreichen Märkten der Stadt unterwegs gewesen. Unter dem Motto “Mitdenken – Mitmachen – Meinung sagen!” wird am ausgeklappten Tisch zum Gespräch eingeladen um herauszufinden, was Berliner*innen über den Tourismus in Ihrer Stadt denken. Freut man sich? Hegt man einen Groll? Beides? Was könnte besser sein? In vielen langen und kurzen Gesprächen wurden so einige Gedanken und Meinungen eingefangen mit dem Ziel eine fruchtbare und informierte Debatte über den Tourismus in Berlin zu unterstützen.

“Berlin ist bunt und vielfältig, offen und tolerant, lebens- und liebenswert für die Berliner*innen und die Besucher*innen aus aller Welt. Wir möchten, dass das so bleibt – heute und in Zukunft.” Bettina Werner, Projektkoordinatorin dieser Initiative bei visitBerlin, erzählt uns mehr über dieses Projekt und seine bisherigen Ergebnisse.

Wir freuen uns auf Frau Werner und auf zahlreiche Zuhörer*innen und Mitdiskutierende! Weitere Informationen unter https://du-hier-in.berlin/ sowie per E-Mail hier-in-berlin@visitBerlin.de.

 

Wann:  19:00

Wo:       Café Hundertwasser (Obergeschoss), Simon-Dach-Straße 39, 10245 Berlin, Friedrichshain,       (U5 Samariterstraße, U/S Warschauer Straße, Tram 10 Grünberger Straße oder Bus 240         Boxhagener Platz).

 

Um Weiterleitung an Interessierte sowie eine kurze Anmeldung bei zimmermann@gate-tourismus.dewird ausdrücklich gebeten.

Wie immer freuen wir uns auf eine rege Diskussion!

 

Bis dahin herzliche Grüße,

Annegret Zimmermann und das gesamte GATE-Team